Herzsport Elsenfeld
nN
Verabschiedung von Anne MaarVerabschiedung von Anne Maar
W
Ausflug Ausflug
Unsere
jjjjjjj
kkkkkkkhhhhhhhhhja
# #
Herbstwanderung
Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr !
dddddddd
40
4öö
kkkk
Ausflug nach Mainz und Bad Kreuznach
wegen Corona auf unbe- Samstag, 9.5.2020, 10:00 h Rundwanderung ab dem Sportheim der Spielverei- nigung Roßbach stimmte Zeit verschoben! abgesagt! Donnerstag, 24.9.2020, 7:30 h Ausflug nach Würzburg Samstag, 24.10.2020, 10:00 h Herbstwanderung in Aschaffenburg mit Schlossbesichtigung Donnerstag, 12.11.2020, 19:00 h Jahresversammlung im Bürgerkeller in Erlenbach Sonntag, 13.12.2020, 16:00 h Adventsfeier in der Güterhalle in Wörth
Veranstaltungen
Übungsstunden: montags: 18:30 bis 20:00 Uhr dienstags: 19:30 bis 21:00 Uhr
Herzsportgruppen Turnverein Elsenfeld Abteilungsleiter: Heinz Ruppert Tel.: 09372 / 65 09
Vorerst noch keine Herzsport - Übungsabende Ausführlichere Informationen gibt es     hier  Wanderung nach Röllfeld Am   Samstag,   1.   Februar   2020   trafen   sich   die Herzsportler    zu    ihrer    ersten    gemeinsamen Unternehmung     im     neuen     Jahr.     Das     wird immer   gerne   genutzt,   um   den   gemeinsamen Kontakt   zu   pflegen;   denn   es   wird   ja   sonst   an verschiedenen     Tagen     und     in     verschiednen Gruppen trainiert. Ein          auführlicherer          Bericht          unseres Abteilungsleiters Heinz Ruppert findet sich hier Vorweihnachtliche Feier am 3. Adventswochenende Auch   zum   Ende   des   letzten   Jahres   trafen   sich die   Herzsportler   zu   ihrer   traditionellen   Advents- feier.. Auch   diesmal   fand   die   gelungene   und   sehr stimmungsvolle    Veranstaltung    wieder    in    der festlich   dekorierten   “Güterhalle”   am   Bahnhof   im Wörth statt. Heinz   Ruppert,   unser   Abteilungsleiter,   berichtet darüber ausführlicher hier Übungsabende unserer Herzsportgruppe montags und dienstags in den Sporthallen des Hermann-Staudinger-Gymnasiums Erlenbach An       ihren       Übungsabenden       setzen       unsere Herzsportler   das   um,   was   Fachmediziner   Menschen mit    kardialen    Erkrankungen    empfehlen.    Unisono heißt   es   in   deren   Kreisen,   dass   sich   Herzpatienten regelmäßig    kör-perlich        ertüchtigen    sollen,    dass Bewegung   und   Sport   für   sie   ganz   wichtig   sind   und eine    "Überschonung"    die    negativen   Auswirkungen einer Herzerkrankung noch erhöht.    mehr
Aktuelles