Faustball Homepage des TV Elsenfeld

 

2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017 - 2018 - 2019

Aktuelle Infos

ERGEBNISSE

 

KW 52 - 21.Dezember

Spieltag A Klasse Aschaffenburg in Leidersbach
Beim Spieltag der A Klasse Aschaffenburg in Leidersbach wurden folgendeErgebnisse erspielt. Es wurdegleich Vor und Rückrunde gespielt.

TV Haibach            - TV Elsenfeld 3        0:2  (6:11 4/11)
Eintracht Leidersbach - TV Elsenfeld 3        2:0  (11:6 11:8)
TV Elsenfeld 3        - TV Haibach            2:0  (14:12 11:5)
TV Elsenfeld 3        - Eintracht Leidersbach 0:2  (4:11 6:11)

Die Spieler des TV Elsenfeld können mitder Punkteteilung 4:4 Punkte den ersten Spieltag fürs erste zufrieden sein.

Termine
1. Winterwanderung am Sonntag 3. Januar 2016 nach Obernburg Salztrögstuben
Abmarsch 10 Uhr TVE Halle, Anmeldung bis 2. Januar 2016 bei Stefan Fries per Telefon oder E-Mail

2. Dreikönigsturnier findet statt wie in der Ausschreibung beschrieben. Start ist um 13:30 Uhr.

3. Wanderung Lakefleisch essen nach Hobbach, (ca. 2,5 Std Fußmarsch)am Samstag 23. Januar 2016
Abmarsch ab Elsenfeld TVE Halle 11 UHr, ab Eichelsbach Grillhalle12:15 Uhr, Anmeldung bei Stefan Fries per Telefon oder E-Mail bis Freitag 22. Januar 2015

 

KW 51 - 14.Dezember

Landesliga Nord – Männer vom So. 13.12.2015 in Dittelbrunn

TV Elsava Elsenfeld - NHV Schweinfurt 1:3 (9:11 8:11 11:6 8:11) 

TV Elsava Elsenfeld - NHV Schweinfurt 3:2 (7:11 7:11 11:6 11:9 11:9)

 
Dankeschön

Die Faustballer bedanken sich bei allen Sponsoren, Helfern und Zuschauern für ihre Unterstützung im Jahr 2015. Die Faustballabteilung des TV Elsenfeld wünscht allen Mitgliedern des TVE, ihren Sponsoren und Freunden, sowie der Gesamtbevölkerung von Elsenfeld ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes und gesundes Jahr 2016.

 

KW 50 - 7.Dezember

Empfang Faustball-Vizeweltmeister M55 nach Erfolg in Chile

Die Mannschaft möchte sich für den tollen Empfang am Dienstagabend und die Ehrung seitens der Marktgemeinde durch Hr. Berthold Oberle im großen Sitzungssaal recht herzlich bedanken. Dieser spontane Empfang durch Mitglieder des Marktgemeinderates, Vorstandschaft des TVE, Mitspieler der Faustballabteilung, Familie und Freunde hat die Mannschaft sehr erfreut.

Spieltage vom Wochenende

Bezirksliga Unterfranken - Jugend U18m vom Sa. 5. Dez. 2015 in Schweinfurt-Oberndorf

TV Elsenfeld - TV Haibach               2:0 (11:4 11:7)
TV Elsenfeld - TV Segnitz               1:2 (7:11 11:5 4:11)
TV Elsenfeld - TV Schweinfurt-Oberndorf 2:0 (11:5 11:5)
Mit zwei Siegen im Gepäck und als Meister der Bezirksliga Unterfranken U18m sind unsere Jugendlichen aus Schweinfurt nach Elsenfeld zurückgekehrt. Elsenfeld ist somit für die Bayerischen Meisterschaften qualifiziert, die am So. 31. Jan. 2016 stattfinden.

Pl. Mannschaft      Sätze   Punkte
1. TV Elsenfeld 11:2   10:2
2. TV Segnitz   10:3   10:2
3. TV Oberndorf  3:10   2:10
4. TV Haibach    2:11   2:10

Landesliga Nord – Männer vom So. 06.12.2015 in Frammersbach

TV Elsenfeld - TuS Frammersbach II    0:3 (4:11 6:11 9:11)
TV Elsenfeld - TV Schweinf.-Obernd.II 3:1 (11:9 9:11 15:13 11:9)

Bezirksliga Unterfranken – Männer vom So. 06.12.2015 in Kahl

TV Elsenfeld 2 - TV Kahl      0:2 (9:11 7:11)
TV Elsenfeld 2 - TV Bürgstadt 2:0 (11:8 11:6)

Kommender Spieltag

Landesliga Nord – Männer
So. 13.12.2015, 10:00 Uhr, Marienbach-Zentrum in Dittelbrunn

 

KW 48 - 23.November

Spieltag vom 22.11.2015 in Elsenfeld - Landesliga Nord
Bei der Heimpremiere hatte Elsenfeld nie Probleme mit dem Gegner aus Ursensollen und kam zu einem klaren 3:0 Erfolg. Mit Veitsbronn stand ihnen allerdings im zweiten Spiel eine Mannschaft ganz anderen Kalibers gegenüber und prompt wurde der erste Satz trotz guten Spiels abgegeben. Die Mannschaft zeigte nun was in ihr steckt und der zweite Satz wurde gewonnen. Der dritte Satz war nichts für schwache Nerven - nach 6:9 und 7:10 Rückstand kämpfte sich der TV Elsenfeld noch zum 15:14 Satzgewinn. Auch der vierte Satz war hart umkämpft, wurde aber auch mit 11:9 gewonnen. So wurden unerwartet 4:0 Punkte eingefahren. Aus einer starken Mannschaftsleistung ist besonders Rainer Herberich wegen überragender Abwehrarbeit hervorzuheben.

TV Elsava Elsenfeld - DJK Ursensollen 3:0 (11:4 11:7 11:8)
TV Elsava Elsenfeld - ASV Veitsbronn 3:1 (6:11 12:10 15:14 11:9)

Tag des Sports
Am Freitag, 27. November 2015, wird es kein Training geben, stattdessen besuchen wir den „Tag des Sports“ in der Sparkassenarena (ab 19:30 Uhr).

Kommende Spieltage
Bezirksliga Unterfranken - Jugend U18m
28.11.2015, 15:00 Uhr in Haibach, Schulturnhalle am Hohen Kreuz

Bezirksliga Unterfranken - Männer
29.11.2015, 09:00 Uhr in Frammersbach

 

KW 47 - 15.November

Tag des Sports
Am Freitag, 27. November 2015 wird es kein Training geben, stattdessen besuchen wir den Tag des Sports Veranstaltung in der Sparkassenarena (ab 19:30 Uhr).

Forellenessen
Nikolausfeier mit Forellenessen am 4. Dezember 2015 nach dem Training.

Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier findet Freitag, 11. Dezember 2015 ab 19:00 Uhr statt im Kegelheim, Elsenfeld.

Heimspieltag
Am Sonntag 22.11.2015 Heimspieltag in der Sparkassen Arena, Beginn 10:00 Uhr.
TV Elsava Elsenfeld - DJK Ursensollen  
TV Elsava Elsenfeld - ASV Veitsbronn   
DJK Ursensollen     - ASV Veitsbronn   
 

 

KW 46 - 9.November


Abteilungsversammlung
Abteilungsversammlung am 13. November 2015 von 19.30 bis 20.30 Uhr, danach Training.

Weltmeisterschaft Männer 55
Die Faustballabteilung des TV Elsenfeld wünscht den Elsenfelder Teilnehmern an der Senioren-Weltmeisterschaft M55 in Chile alles Gute und viel Erfolg!

Landesliga Nord Männer am 08.11.2015, 10:00Uhr in Maxhütte-Haidhof
TV Elsenfeld - FC Maxhütte-Haidhof 0:3
TV Elsenfeld - TV Staffelstein 1:3

Der Auftaktspieltag gestaltete sich schwierig. Es wurde zu nervös und mit zu vielen Eigenfehlern agiert. Im zweiten Spiel gegen Staffelstein verloren wir den ersten Satz mit 9 zu 11, konnten aber im zweiten Durchgang mit 11 zu 9 ausgleichen. Die ansprechende Leistung in diesem Satz versprach Hoffnung für das weitere Match, wir konnten jedoch die bekannten Fehlerquellen nicht abstellen.

 

KW 41 - 5.Oktober

Termine:
Freitag, 4. Dezember 2015 Nikolaus Feier mit Forellenessen nach dem Training
Freitag, 11 Dezember 2015 Weichnachtsfeier der Faustballer und Freunde. In der Planung, siehe unten
Samstag, 9. Januar 2016 Drei Königs Tournier

Neuwahlen:
Alte und neue Technischer Spielleiter und 2. Abteilungsleiterin sind Thomas Elbert und Anja Müggenburg

Weihnachtsfeier:
Unsere diesjährige Weihnachtsfeier ist für Freitag, den 11 Dezember 2015 geplant. Das genaue Format und Lokation der Feier ist noch offen, es hängt von der Anzahl der Teilnehmer ab.
Um besser planen zu können bitten wir um Anmeldungen wer Interesse hat.
Bitte bis Donnerstag 14. Oktober 2015 bei Anja Müggenburg per E-Mail anjam40@googlemail.com mit folgenden Information anmelden:
Name, gesamte Anzahl Jugend, gesamte Anzahl Erwachsene

 

 

KW 41 - 05.Oktober

Wanderung

Am 03.10.2015 startete die diesjährige Wanderung. Bernhard Becker hat eine wunderbare Tour herausgesucht. Er zeigte uns tolle Landschaften und Gegenden, die in unserer Nähe sind, denn wir wanderten von Elsenfeld über Großwallstadt, Hotelam See, Großostheimer Weinberge nach Großostheim. In Niedernberg am See zauberten Anne Becker zusammen mit ihrer Freundin Christiane Raups ein Frühstücksbuffet aus dem "Hut". Nach einer Museumsbesichtigung und - Führung in Großstheim, die Norbert Sauerwein organisiert hatte, war der Tagesabschluss in der EDER-Brauerei angesagt. Auch ältere Seniorenfaustballer kamen hinzu. Nachdem wir alle gespeist und getrunken hatten wurden alle nach Elsenfeld zurückgefahren. Ein schöner Tag ging zu Ende.

Am nächsten Tag, dem 04.10.2015, war das schöne Wetter vom Vortag wie weggeblasen, denn es regnete. Trotzdem fuhren wir nach Erlenbach ans Schwimmbad. Von dort aus ging es über die Weinberge bis fast nach Klingenberg. Dort lernten wir den Churfrankensteig kennen. Es machte allen viel Spaß. Danach gings weiter nach oben aus den Weinstöcken heruas in einen Laubwald. Über den Berg kamen wir dann nach Mechenhard. Auf der anderen Seite liefen wir dann bergab und erreichten Rück. Dort war das Kerbfest unser Ziel. Hier war natürlich Essen und Trinken angesagt. Anschließend liefen wir weiter nach Elsenfeld. Dort schauten wir beim Erntedankfest im katholischen Jugendheim vorbei wo es Kaffee und leckeren Kuchen gab. Dann gingen wir alle auseinander.
Wir hatten trotz dem heutigen schlechten Wetter einen schönen Wandertag gehabt und die beiden Tage zusammengenommen war es wieder eine schöne Wanderung und wir schauten schon wieder auf das nächste Jahr und die nächste Wanderung.

Bilder 1. Tag     Bilder 2. Tag

 

KW 40 - 28.September

Aufstiegsspiel
Am 27.09.2015 gab es in Üchtelshausen ein Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Nordbayernliga. Dort traf die Elsenfelder Mannschaft auf den 2. Der Landesliga Nordost, den TV Schmölz.
Es zogen 8 Mann und eine Dame (Fan) los um das Unmögliche wahr zu machen.
Obwohl sie durch den Verkehr sehr knapp in Üchtelshausen ankamen legten sie gleich im 1. Satz los als ob es selbstverständlich sei, dass nur sie aufsteigen.
Doch im 2. Satz wurden sie auf den Boden der Tatsache zurückgeholt. 7 Eigenfehler der gesamten Mannschaft bescherten dem TV Schmölz den Spielsieg.
Doch dann rissen sich die 5 wieder zusammen und gewannen mit einer kämpferischen Mannschaftseinstellung gegen die doch stärker werdenden Gegner das 3. Satz.
Ins 4. Satz starteten sie wieder sehr konzentriert und hatten dann auch das Jubeln auf ihrer Seite. Somit spielt die 1. Mannschaft in der nächsten Feldrunde 2016 in der Nordbayernliga.

Es spielten:
Nils Elbert, Jan Zöller, Timo Bachmann, Thomas Grenz und Robert Keim.     
Wechselspieler:
Hans Difour, Thomas Elbert und Wolfgang Henn.

Platz Mannschaft           Sätze    Bälle
1     TV Elsava Elsenfeld   3:1     (11:3,6:11,11:6,11:8)
2     TV Schmölz            1:3     (3:11,11:6,6:11,8:11)


Training
Mittwochs Sparkasse Arena 20:30 Uhr 
Freitags TVE Halle       20:30 Uhr 

Abteilungsversammlung + Ausschusssitzung
Ausschusssitzung Freitag, 2. Oktober 2015 ab 19:30 Uhr in der TVE Halle. Nach dem Training Abteilungsversammlung mit Neuwahlen (Spielleiter, 2. Abteilungsleiter).

Herbstwanderungen
Am 3. Oktober 2015 wandern wir aus Elsenfeld nach Großostheim, Treffpunkt an der Unterführung, Knabenweg um 08:30 Uhr. Treffpunkt / Uhrzeit für unsere Wanderung am 4. Oktober ist noch nicht entschieden.

 

KW 31 - 27.Juli

Bronze-Medaille bei den Deutschen Meisterschaften im Faustball (Feldrunde) der Männer M 60 in Wiesental
bei den am Wochenende in Wiesental ausgetragenen Deutschen-Meisterschaften konnte die Faustballer des TVE den 3. Platz erobern.

Im ersten Spiel bei sehr böigem Wind u. teilweise Regen gegen den TH 1852 Hannover konnten den erste Satz mit 11:8 gewonnen werden, derzweite Satz ging mit 8:11 verloren. Das zweite Spiel um 15 Uhr gegen den TV Bergen -Enkheim tat man sich etwas leichter, das Spiel wurde mit 2 Sätzen 11:5 und 11:9 klar gewonnen. Im nächsten Spiel gegen denFBC Offenburg wurde nach hartem Kampf die Punkte geteilt, im vierten und letzten Spiel am Samstag gegen den TV Gustavsburg spielte man locker auf und gewann beide Sätze mit 11:7 und 11:6.
Mit 6:2 Punkten stand der TVE mit dem Erzrivalen FBC Offenburg auf den beiden vorderen Tabellenplätzen.

Am Sonntag ging es um 10 Uhr wieder an den Start, hellwach wurde der Dahlerauer TV mit 11:8 und 11:5 bei herrlichem Sonnenschein besiegt. Im letzten Vorrundenspiel gegen TSV Bayer Leverkusen verlor der TVE den ersten Satz mit 12:10, im zweiten Satz war man wieder wach und der wurde mit 11:8 gewonnen, damit war man mit 9:3 Punkten hinter Offenburg auf dem zweiten Tabellenplatz der Vorrunde.

Im Halbfinale spielte der TVE gegen Hannover, beide Mannschaften gestalteten den ersten Satz offen, ständig wechselte die Führung ab, letztendlich hatte Hannover mit dem 15:14 das bessere Ende für sich. Im zweiten Satz konnte der TVE leider nicht mehr an die vorher sehr guten Spiele anknüpfen und verlor auch diesen mit 11:9, so blieb "nur" das Spiel um den Bronzeplatz, wieder hieß der Gegner Bayer Leverkusen.
Diese starteten furios in den ersten Satz und gingen gleich in Führung, dann aber kämpfte sich der TVE verbissen mit allen Mannschaftsteilen zurück und gewann mit15:14. Im zweiten Satz war es genau umgekehrt hier führte der TVE von Anfang an und gab nach hartem Kampf diesen mit 12 zu 10 an Leverkusen ab. Es wurde also ein Dritter Satz notwendig. Im 3. und entscheidenden Satz gestaltete der TVE von Anfang an das Spiel sicher und gewann diesen mit 11:8, somit war der Dritte Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Faustball der Männerklasse M60 erreicht.
Deutscher Meister wurde übrigens der FBC Offenburg der mit 2:0 Sätzen Hannover klar besiegte.

Die Mannschaft des TVEs freute sich riesig über diesen tollen Erfolg.

In der Mannschaft spielten:                                         Großes Bild auf Bild klicken



Hinten v.l: Spielführer Fries Stefan, Schüßler Bernhard, Schüssler Alfred, Stapf Berti,
vorne v.l.: Sauerwein Richard, Betreuerin Sauerwein Ulricke, Henn Wolfgang u. Stix Kurt.

 

KW 30 - 20.Juli

Landesliga Nordwest - Männer am 19.07.2015 in Elsenfeld
Da einige Stammspieler an diesem Wochenende bei den Süddeutschen Meisterschaften U18m unterwegs waren, war es ein ungewohntes Quintett, das zum letzten Spieltag der Feldrunde auflief.
Im ersten Spiel gegen den Tabellenersten TV Schweinfurt-Oberndorf II konnte unsere Mannschaft zuerst gut mithalten, musste sich jedoch am Ende geschlagen geben (8:11 8:11 5:11).
Im zweiten Spiel gegen TV Jahn Schweinfurt konnte das Team um Schlagmann Bernhard Becker den ersten Satz gewinnen, verlor aber die Konzentration und gleich den zweiten und dritten Satz (7:11 6:11). Im vierten Satz fand TV Elsenfeld ihre Spielform wieder und gewann 11:9.
Im letzten entscheidenden Satz waren die Gäste aus Schweinfurt immer knapp vorne bis Elsenfeld mit 4 Punkten nacheinander den Spielstand auf 10:10 brachte. Die letzten beiden Punkte fielen aber für die TV Jahn Schweinfurt, die mit 10:12 den Satz und das Spiel gewann. Somit war das ebenfalls über 5 Sätze gespielte und damals verlorene Spiel gegen Elsenfeld in Mai dieses Jahres revanchiert.
Im letzten Spiel des Tages sorgte TV Jahn Schweinfurt im ersten Satz für eine Überraschung gegen TV Schweinfurt-Oberndorf und gewann mit 13:15. Der Meister der Landesliga Nordwest Feldrunde 2015 lies das aber nicht auf sich sitzen, riss sich zusammen und gewann die nächste drei Sätze (11:6 11:7 11:9).

TV Elsenfeld (N)      - TV Schweinf.-Obernd.II 0:3 (8:11 8:11 5:11)
TV Elsenfeld (N)      - TV Jahn Schweinf.      2:3 (11:9 7:11 6:11
                                                    11:9 10:12)
TV Schweinf.-Obernd.II-TV Jahn Schweinf.       3:1 (13:15 11:6 11:7 11:9)

Tabelle
Platz Mannschaft                   Spiele    Sätze   Punkte
1.    TV Schweinfurt-Oberndorf II    12       36:5    24:0
2.    TV Elsava Elsenfeld (N)        12       25:23   14:10
3.    TV Kahl                        12       23:21   12:12
4.    TSV Cadolzburg                 12       25:27   12:12
5.    TSV Allersberg (N)             12       19:24   10:14
6.    TV Segnitz II (A)              12       17:29    8:16
7.    TV Jahn Schweinfurt            12       17:33    4:20

Deutsche Meisterschaften im Faustball der Männer 60 in Wiesental
Unsere Senioren fahren am Wochenende vom 25.- 26.07.2015 zur Deutschen Meisterschaft der Männer 60 im Feldfaustball nach Wiesental bei Karlsruhe.  
Das Team um Spielertrainer Stefan Fries gehörte bei den zurückliegenden Hallen-Meisterschaften mit dem Vizetitel zu den Top-Teams bei Deutschen Meisterschaften. Man konnte sich glücklich schätzen, wenn man bei den kommenden Feld-Meisterschaften einen ähnlichen Erfolg wiederholen könnte.
Dies werden die weiteren 6 Teilnehmenden Mannschaften mit dem TV Gustavsburg, dem TV Bergen- Enkheim aus Hessen, dem TSV Bayer Leverkusen und Dahlauer TV aus dem Rheinland, dem TH 1852 Hannover aus Niedersachsen und dem Titelanwärter Nummer 1 dem FBC Offenburg aus Baden den der TVE noch nie besiegen konnte, zu verhindern wissen.
Gespielt wird in einer einfachen Runde jeder gegen jeden. Die ersten vier Mannschaften spielen dann die beiden Halbfinale, erster gegen den vierten und der zweite gegen den dritten. Die Sieger der Halbfinalespielendann das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft in der AltersklasseM 60 aus.

Wir wünschen dem Team auf jeden Fall bei seiner „Mission Possible“ viel Glück und Erfolg.

 

KW 29 - 13.Juli

Training
Der TVE möchte wissen, wie viele Spieler regelmäßig trainieren. Zu diesem Zweck hängt ab nächster Woche eine Liste am Faustballplatz aus. Alle Spielern und Spielerinnen werden gebeten, sich nach jedem Training auf der Liste einzutragen.

Nächster Spieltag
Landesliga Nordwest - Männer am 19.07.2015 in Elsenfeld um 10:00 Uhr
TV Elsava Elsenfeld (N)     - TV Schweinfurt-Oberndorf II
TV Elsava Elsenfeld (N)     - TV Jahn Schweinfurt
TV Schweinfurt-Oberndorf II - TV Jahn Schweinfurt

Sud-Deutsche Meisterschaft - Jugend mU18 am 18-19.07.2015 in Kubschütz, Sachsen

Deutsche Meisterschaft – Männer 60 am 25-26.07.2015 in Waghäusel-Wiesental, Baden-Württemberg

 

KW 27 - 29.Juni

Landesliga Nordwest - Männer am 28.06.2015 in Kahl
TV Elsenfeld konnte im ersten Spiel gegen Kahl gleich zwei Sätze umsetzten. Allerdings schwächelte die Konzentration im dritten Satz etwas, Kahl nutzte es gleich aus, um den dritten Satz mit 11:7 für sich zu gewinnen. Im vierten Satz ließ Elsenfeld dem Gastgeber aber kaum Chancen offen und gewann den Satz und somit das Spiel mit 11:5 Punkten.
Im zweiten Spiel gegen Segnitz sah es nach zwei verlorenen Sätzen für Elsenfeld gar nicht gut aus. Viele Eigenfehler und eine gut harmonierende segnitzer Mannschaft ließ nichts Gutes ahnen für den dritten Satz. Elsenfeld trat aber im dritten Satz wie neugeboren auf, spielte ruhig zusammen und setzte konsequent alle Punkte um, sodass der dritten Satz mit 11:3 für Elsenfeld ausging. Danach konnte Elsenfeld nichts mehr aus der Ruhe bringen, den vierten und fünften Satz konnte Elsenfeld verdient mit 11:8 und 11:5 für sich entscheiden.
Platz  Mannschaft                  Spiele  Sätze  Punkte
1.     TV Schweinfurt Oberndorf II 10      30:4   20:0
2.     TV Elsava Elsenfeld (N)     10      23:17  14:6
3.     TSV Cadolzburg              10      24:21  12:8
4.     TV Kahl                     10      17:19  8:12
5.     TSV Allersberg (N)          10      15:21  8:12
6.     TV Segnitz II (A)           12      17:29  8:16
7.     TV Jahn Schweinfurt         10      13:28  2:18

Qualispieltag mU18 zur Bayerischen Meisterschaft am 27.06.2015 in Eibach
Nach einigen Startschwierigkeiten und einer Niederlage gegen Segnitz hat unsere Jugend m18 mit zwei Siegen gegen Eibach und Roth die Qualifizierung zur Bayerischen Meisterschaft klar gemacht.
Platz  Mannschaft Spiele  Sätze  Punkte
1.     Elsenfeld  3       5:3    4:2
2.     Roth       3       5:3    4:2
3.     Segnitz    3       5:4    4:2
4.     Eibach     3       1:6    0:6

 

KW 26 - 22.Juni

Kreisklasse A Aschaffenburg Männer am 20.06.2015 in Elsenfeld
Nach der verletzungsbedingtenAbsagevon Mannschaft Elsenfeld 2, wurden beim gruppeninternen Kreisliga-Nachhol-Spieltag inElsenfeld nur2 Spiele ausgetragen. Elsenfeld 3 musste im ersten Spielwiederüber 3 Spielsätze gehen um den Sieg gegenLeidersbach 2einzufahren. Im zweiten Spiel gegenLeidersbach reichte leider die Kraft beidurchwachsenem Wetter nicht mehr ausum als Sieger vom Platz zu gehen, aber der zweite Tabellenplatz war sicher.
TV Elsenfeld III  - Eintr.Leidersbach  2:1  (10:12 14:12 15:13)
Eintr.Leidersbach - TV Elsenfeld       2:1  (11:8 9:11 11:6)

Platz  Mannschaft            Spiele   Sätze   Punkte
1.     TSV Alzenau           10       17:4   16:4
2.     TV Elsenfeld III      10       17:7   16:4
3.     TV Glattbach          10       10:13   8:12
4.     Eintr.Leidersbach II   9        8:13   6:12
5.     TV Elsenfeld II        9        6:12   6:12
6.     TV Haibach II          8        4:13   4:12

Landesliga Nordwest Männer am 21.06.2015 in Segnitz
Im ersten Spiel konnten wir den Gastgeber von Beginn an unter Druck setzen und ihn zu vielen Eigenfehlern zwingen und hatten somit unser Pflichtprogramm von mindestens einem Sieg erfüllt.
Wesentlich spannender ging es im zweiten Spiel gegen Cadolzburg zur Sache. Wir kamen jeweils nach Rückstand sowohl durch Umstellung in der Abwehr und geänderte Taktik zum 2:2 Satzausgleich. Im entscheidenden fünften Durchgang waren wir hellwach, wehrten sicher ab und verwerteten unsere Angriffe konsequent. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ließen wir die Cadolzburger nicht mehr zum Zug kommen u. konnten erstmals beide Spiele eines Spieltages gewinnen. Dadurch schaffte die Mannschaft jetzt auch mit insgesamt 10:6 Punkten den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz.
TV Segnitz II  - TV Elsenfeld  0:3  (7:11 10:12 7:11)
TSV Cadolzburg - TV Elsenfeld  2:3  (12:10 4:11 12:10 4:11 2:11)

Nächste Spieltag: Sonntag, 28.06.2015 um 10:00 in Kahl
0"

 

KW 24 - 8.Juni

Landesliga Nordwest Jugend mU18 - Unterfranken
Nächste Spieltag am Samstag 13. Juni 2015, 14:00 Uhr, Schweinfurt Oberndorf, Sportgelände TVO, Hermann-Gräf-Allee 1
TV Haibach   - TV Elsenfeld
TV Elsenfeld - TV Segnitz
TV Elsenfeld - TV Oberndorf

Kreisliga A Aschaffenburg - Unterfranken - Männer Faustball
Nächste Spieltag am Sonntag 14. Juni 2015 um 09:00 Uhr in Alzenau
TV Elsenfeld II  - TSV Alzenau
TV Elsenfeld III - TV Haibach II
TV Elsenfeld III - TV Glattbach
TV Elsenfeld II  - TV Glattbach
TV Elsenfeld II  - TV Haibach II
TV Elsenfeld III - TSV Alzenau

Landesliga Nordwest
Nächste Spieltag am Sonntag 14. Juni 2015 um 10:00 Uhr bei TSV Cadolzburg
TSV Cadolzburg - TV Elsenfeld N
TSV Cadolzburg - TSV Allersberg N
TV Elsenfeld N - TSV Allersberg N

Abteilungsversammlung
Abteilungsversammlung Freitag, 12. Juni 2015 ab ca. 21.00 Uhr nach dem Training

 

KW 20 - 11.Mai

Landesliga Nordwest Jugend mU18
Spieltag vom 9. Mai 2015 in Elsenfeld:
TV Haibach   - TV Elsenfeld    1:2 (12:10,14:15,6:11)
TV Elsenfeld - TV Segnitz      2:0 (11:9,11:7)    
TV Elsenfeld - TV Oberndorf    2:0 (11:1,11:6)    

Landesliga Nordwest – Männer Faustball

Spieltag vom 17. Mai 2015 in Elsenfeld:
TV Elsenfeld          - TV Schweinfurt-Ob II  0:3 (4:11,7:11,9:11)     
TV Elsenfeld          - TV Kahl               3:1 (11:7,11:4,9:11,11:5)
TV Schweinfurt-Ob. II - TV Kahl               3:0 (11:1,15:13,11:9)    
 

 

KW 20 - 11.Mai

Kreisliga A Aschaffenburg - Unterfranken – Männer Faustball
Die Mannschaften von Elsenfeld II und III konnten am ersten Spieltag in der neuen Faustballsaison Feldrunde in Haibach mit jeweils 6:0 Punkten die in Sie gesetzten Erwartungen voll erfüllen. Lediglich Elsenfeld III brauchte gegen Alzenau einen dritten Satz, um die sonst weiße Weste zu behalten.

Ergebnisse:        
1. TSV Alzenau   -  TV Elsenfeld II  0:2
2. TV Haibach II -  TV Elsenfeld III 0:2
3. TV Glattbach  -  TV Elsenfeld III 0:2
6. TV Glattbach  -  TV Elsenfeld II  0:2
7. TV Haibach II -  TV Elsenfeld II  0:2
8. TSV Alzenau   -  TV Elsenfeld III 1:2

Nächste Spieltag
Landesliga Nordwest – Männer am Sonntag, 17. Mai 2015, 10:00 Uhr in Elsenfeld

 

KW 17 - 20.April

Landesliga Nordwest - Männer
SpieltagSonntag, 3. Mai 2015 um 10:00 Uhr, Schweinfurt

TV Jahn Schweinfurt - TV Elsenfeld  2:3(8:11 11:7 14:15 11:5 3:11)
TSV Allersberg (N)  - TV Elsenfeld  3:0(11:8 11:9 11:7 )

Am Spieltag in Schweinfurt trafen drei gleichwertige Teams aufeinander und so kam es auch zu interessanten Partien.
Gleich das erste Spiel gegen den Gastgeber Schweinfurt hatte alles zu bieten was das Faustballherz begehrt. Ständiger Führungswechsel in den Sätzen, Satzverlängerung und Entscheidung erst im fünften Satz. Trotz aller Widrigkeiten steckte unser Team nie auf, versuchte auch bei Rückstand immer wieder den Zugriff auf das Spiel und dominierte dann im entscheidenden 5. Durchgang den Gegner dann auch deutlich.
Dass diese Partie dann doch Kräfte gekostet hatte merkte man im anschließenden Spiel gegen Allersberg.Immer wenn man den Gegner am Wickel hatte schlichen sich individuelle Fehler wegen mangelnder Konzentration ein und der letzte entscheidende Wille fehlte um die Sätze wie noch im Spiel zuvor evtl. umbiegen zu können. Deshalb musste die Mannschaft am Ende die Partie mit 0:3 abgeben, auch wenn die einzelnen Sätze relativ knapp endeten.

Kreisliga A Aschaffenburg - Unterfranken - Männer

SpieltagSonntag, 10. Mai 2015 um 09:00 Uhr in Haibach
TSV Alzenau   - TV Elsenfeld II   
TV Haibach II - TV Elsenfeld III  
TV Glattbach  - TV Elsenfeld III  
TV Glattbach  - TV Elsenfeld II   
TV Haibach II - TV Elsenfeld II   
TSV Alzenau   - TV Elsenfeld III  

Abteilungsversammlung
Wichtige Abteilungsversammlung Freitag, 08. Mai 2015 ab ca. 21.00 Uhr nach dem Training.

 

KW 17 - 20.April

Mai Wanderung
Am Freitag, den 01. Mai 2015, laufen wir nach Eschau. Treffpunkt ist 10.00 Uhr an der TVE Halle. Alle die vorhaben mitzulaufen bitten wir auf der Liste am Faustballplatz Name und Personenzahl einzutragen oder Stefan Fries zu informieren.

Vatertags Turnier in Leidersbach
Am Donnerstag, den 14. Mai 2015 gibt es einem Turnier in Leidersbach, der Start ist um 09:00 Uhr. Alle die spielen möchte bitte Thomas Elbert informieren.

Trainingszeiten
Dienstags 18:00 – 21:00 Uhr für Aktive, Damen und Jugend
Freitags  18:00 – 21:00 Uhr

 

KW 15 - 6.April

Abteilungsversammlung

Je nach Witterung findet am Freitag, 10. April 2015 um 20:00 Uhr unsere Abteilungsversammlung in der TVE Halle oder am Faustballplatz statt.

Ausschuss-Sitzung 19.00 Uhr in der TVE Halle.

Arbeitseinsatz
Samstag, 11. April 2015 um 09:30 Uhr am Faustballplatz.

 

KW 14 - 30.März

Dt. Meisterschaft Männer 55

TV Elsenfeld wieder auf dem Treppchen

Team erringt Platz 3 bei der DM im Hallenfaustball Männer 55 in der Sparkassenarena.

Nach drei Siegen in den Vorrundenspielen gegen SV Kubschütz, ESG Karlsruhe, Ahlhorner SV und einem Remis gegen den späteren Meister Bayer 04 Leverkusen katapultierte sich die Auswahl des TV Elsenfeld als Erster in Gruppe B mit 7:1 Punkten direkt ins Halbfinale.
Leider verpaßte die Elsenfelder Mannschaft dann den Einzug ins Finale knapp.
Im spannendsten Spiel des Tages gegen den Ahlhorner SV musste das heimische Team den 1. Satz noch mit 11:9 abgeben, konterte aber vor toller Kulisse und begeistert anfeuernden Zuschauern in Satz 2 recht deutlich mit 11:6.
Man hatte den Angriff verstärkt u. konnte deshalb auch die entscheidenden Punkte setzen.
Ahlhorn lag im dritten Satz mit 8:6 in Führung, dann konnte der TVE ausgleichen u. sogar mit 10:9 in Führung gehen. Danach war Ahlhorn war wieder am Drücker. Die Norddeutschen glichen aus und gewannen dann leider auch mit 12:10 Satz und Match.
Somit spielte der TV Elsenfeld im kleinen Finale um den 3. Platz gegen TV Schluttenbach (0:2 im Halbfinale gegen Leverkusen) 
Mit diesem Gegner hatte das Team anfangs seine Schwierigkeiten aber dann ging der erste Satz doch recht deutlich mit 11:7 an Elsenfeld. 
Der zweite Satz war spannender und hart umkämpft aber mit einem besseren Ende (11:9) für das Elsenfelder Team und somit Platz 3! 
Mit dem dritten Platz bei dieser DM hat das Elsenfelder 55er Team wieder ein tolles Ergebnis eingefahren und den Beweis erbracht, dass diese Mannschaft zu den Besten Ihrer Altersklasse in Deutschland gehört.

Das Team trat an in der Besetzung:

Thomas Krenz Berhard Becker Roland Müggenburg
Wolfgang Henn Hans Difour Bertram Stapf
Stefan Fries Heinz Gramm Bernhard Schüssler
Norbert Sauerwein    

 

Endergebnis der Deutschen Meisterschaft Hallenfaustball Männer 55 2014/2015:
1.    TSV Bayer 04 Leverkusen
2.    Ahlhorner SV
3.    TV Elsava Elsenfeld
4.    TV Schluttenbach
5.    ESV Dresden
6.    TSG Tiefenthal
7.    TSV Stelle
8.    SF Bordelum
9.    SV Kubschütz
10. ESG Karlsruhe

Die Faustballabteilung bedankt sich herzlich bei den Zuschauern u. allen, die uns zum Gelingen dieser Veranstaltung unterstützt haben

 

KW 12 - 16.März

TVE- Faustballer M60 Vizemeister bei den Deutschen in Rintheim (Karlsruhe)

Mit den erwartet schweren Gegnern hat es die Mannschaft des TVE in der Gruppephase am Samstag zu tun.
Im ersten Spiel gegen TSV Schwieberdingen siegte man mit 2:0 Sätzen (11:9- 11:9) im zweiten Spiel gegen SV Haddorf ebenfalls mit 2:0 (11:9, 11:8) im dritten Spiel gegen TSV Bayer- Leverkusen braucht man schon das Glück des Tüchtigen man siegt mit 2:0 Sätzen jedoch nur nach starker Gegenwehr beider Kontrahenten mit (15:14 und 11:8) war das bessere Ende auf Seiten des TVE.
Damit war man schon Gruppensieger und so wurde das 4 Spiel an diesem Tage gegen den ESG Karlsruhe mit 0:2 verloren (8:11, 9:11) . Trotzdem war dies ein gelungener erster Tag.
Am Sonntagvormittag waren erst die Überkreuzspiele der Gruppenzweiten gegen die Gruppendritten. Die Sieger aus beiden Partien spielten dann die Halbfinals gegen die Gruppenersten aus.
Im ersten Halbfinale spielten wir wieder gegen Leverkusen, die am Vormittag als Gruppenzweiter gegen Hannover dem Drittplatzierten aus der Gruppe B mit 2:0 (11:9, 11:7) die Oberhand behielten.
Von Anfang an konnte sich weder die“ Elsava“ noch die Bayermannschaft absetzen. Der TVE gewann den ersten Satz mit 11:9. Der zweite Satz wurde von Leverkusen mit 11:9 gewonnen. Nun kam es im dritten Satz zur Entscheidung, ständig wechselte die Führung bis zum 6:6; dann konnte sich Leverkusen einen kleinen Vorsprung von 2 Gutbällen erspielen. Diesen machte der TVE mit Kampfgeist wieder wett und gewann den 3 Satz mit 11:8. Das Endspiel war erreicht.
Nun wartete man auf den Endspielgegner, der im zweiten Halbfinale zwischen TSG Stuttgart und dem FWC Offenburg ausgespielt wurde, hier siegte Offenburg mit 2:0 (11:6, 11:6) recht klar.
Im Endspiel gegen Offenburg hatte der TVE kräftemäßig nichts mehr entgegenzusetzen. Das Halbfinale gegen Leverkusen hatte zu viel Substanz gekostet. Der TVE verlor das Endspiel gegen Offenburg recht deutlich mit 2:0 Sätzen (6:11, 7:11), außerdem hatte sich Schlagmann Berti Stapf im ersten Satz am Oberschenkel verletzt und konnte nicht zu Ende spielen.
Die Mannschaft des TVE hat mit dem Erreichen der Deutschen- Vizemeisterschaft in der Altersklasse M60 eine großartige Leistung vollbrach. In der erfolgreichen Mannschaft spielten außerdem noch Henn Wolfgang, Schüssler Alfred, Schüssler Gregor, Deckelmann Ernst, Gramm Heinz , Schüssler Bernhard, Sauerwein Richard und Stefan Fries

TV Elsenfeld 2 Bezirksligameister in Miltenberg

TV Elsenfeld 1 - TV Elsenfeld 2  0:2 
Bürgstadt      - TV Elsenfeld 1  0:2 
Bürgstadt      - TV Elsenfeld 2  0:2 
TV Elsenfeld 1 - TV Elsenfeld 2  1:2 
Bürgstadt      - TV Elsenfeld 1  0:2 
Bürgstadt      - TV Elsenfeld 2  0:2 

Beim Spieltag am 15. März 2015 in Miltenberg behält Elsenfeld 2 seine weiße Weste ist somit Bezirksligameister 2014/15. 

 

KW 11 - 9.März

Kreisklasse A - Unterfranken - Männer
Letzte SpieltagSonntag, 8. März 2015 Elsenfeld Sparkasse Arena

TV Elsenfeld IV - TV Haibach    2:0  (11:8 11:8)
TV Elsenfeld IV - TV Glattbach  0:2  (9:11 9:11)
TV Elsenfeld III - TV Haibach   1:1  (11:9 8:11)
TV Elsenfeld III - TV Glattbach 2:0  (11:7 11:4)
TV Elsenfeld IV - TSV Alzenau   1:1  (3:11 11:6)
TV Elsenfeld IV - TV Kahl       0:2  (8:11 3:11)
TV Elsenfeld III - TSV Alzenau  2:0  (11:5 11:4)
TV Elsenfeld III - TV Kahl      0:2  (8:11 8:11)


l. Mannschaft            Spiele Sätze   Punkte
1. TV Kahl               12     23:1    23:1
2. TSV Alzenau           12     16:8    16:8
3. TV Glattbach          12     14:10   14:10
4. TV Elsenfeld III      12     13:11   13:11
5. TV Haibach            12     7:17    7:17
6. Eintracht Leidersbach 12     7:17    7:17
7. TV Elsenfeld IV       12     4:20    4:20


Deutsche Meisterschaften im Faustball der Männer 60 in Rintheim

Mit breiter Brust fahren unsere Senioren am 14.-15.03.2015 zur DM in der laufenden Hallenrunde der Männer 60 in Rintheim. Im letzten Jahr ist man schon in der „Quali“ zur Deutschen-Meisterschaft gescheitert. In diesem Jahr lief es besser und man schaffte es als Süddeutscher Meister direkt zur Teilnahme an den Deutschen-Meisterschaften, das Team um Spielertrainer Stefan Fries gehört zu den Top-Teams dieser Meisterschaften. Allerdings warten in der Vorrunde ein paar harte Brocken auf unsere Spieler.
In der A-Gruppe trifft man gegen den TSV Bayer Leverkusen, SV Haddorf, TSV Schwieberdingen und ESG Karlsruhe. In dieser relativ ausgeglichenen Gruppe sollte ein mitspielen möglich sein. Außerdem besitzt die Mannschaft des TVE ein gewisses Maß an Routine, was das Erreichen von Deutschen Meisterschaften betrifft. Hieraus sollte man Kapital schlagen können. Da die Leistungsstärke bei den Wettkämpfen aber sehr hoch ist, wird das Erreichen der Zwischenrunde, wozu ein dritter Platz in der Gruppe berechtigt, das Ziel sein. „Wir wollen uns ordentlich Verkaufen und schönen Faustball spielen, auch wenn unsere Kontrahenten zum Teil als Nationalspieler oder Bundesligaerfahrung vorweisen können“ argumentierte Richard Sauerwein die Situation. Mögliche Gegner bei den sonntäglichen Überkreuzspielen werden in der Gruppe B ermittelt. Hier treten der TV Gustavsburg, FBC Offenburg (Titelverteidiger), TH 1852 Hannover, TSV Burgdorf und TSG Stuttgart an.
Wir wünschen dem Team auf jeden Fall bei seiner „Mission Possible“ viel Glück und Erfolg.

Bitte vormerken:

Deutsche Faustball-Meisterschaft Männer 55
Elsenfeld 28-29. März 2015

 

KW 10 - 2.März

Kreisklasse A - Unterfranken - Männer
Spieltag Sonntag, 8. März 2015 um 09:00 Uhr Sparkasse Arena, Elsenfeld

TV Elsenfeld IV - TV Haibach  
TV Elsenfeld IV - TV Glattbach
TV Elsenfeld III- TV Haibach  
TV Elsenfeld III- TV Glattbach
TV Elsenfeld IV - TSV Alzenau 
TV Elsenfeld IV - TV Kahl     
TV Elsenfeld III- TSV Alzenau 
TV Elsenfeld III- TV Kahl     

Abteilungsversammlung
Abteilungsversammlung Freitag, 6. März 2015 ab ca. 22.00 Uhr nach dem Training. Keine reguläre Ausschusssitzung!

Ausschusssitzung DM55
Nächste Sitzung ist am Freitag, 06.03.2015 um 19:30 Uhr im Abteilungsraum der Elsava-Turnhalle.

Deutsche Faustball-Meisterschaft Männer 55
Elsenfeld 28-29. März 2015

 

KW 05 - 26.Januar

Ausschuss-Sitzung und Abteilungsversammlung
Freitag, 06. Feb. 2015
Ausschuss-Sitzung 19.30-20.30 Uhr, danach Training
Abteilungsversammlung ab ca. 22.00 Uhr

Kappenabend
Am Freitag, 13. Feb. 2015 nach dem Training im Abteilungsraum der Elsava Turnhalle.

Deutsche Faustball-Meisterschaft Männer 55
Elsenfeld 28-29. März 2015

 

KW 03 - 12.Januar

Wanderung mit Lakefleischessen
Am Samstag, 31. Jan. 2015, nach Hobbach. Treffpunkt 11.00 Uhr an der TVE Halle

Kappenabend
Am Freitag, 13. Feb. 2015 nach dem Training im Abteilungsraum der Elsava Turnhalle.

Deutsche Faustball-Meisterschaft Männer 55
Elsenfeld 28-29. März 2015

 

KW 02 - 05.Januar 2015

Rückblick Dreikönigsturnier
Mit zwei Gastmannschaften und drei Mannschaften aus Elsenfeld wurde unser traditionelles Dreikönigsturnier ausgetragen. Erster nach einer einfachen Vorrunde jeder gegen jeden wurde Elsenfeld 2 vor Elsenfeld 1, TuS Damm, Elsenfeld 3 und Leidersbach. In der Zwischenrunde trafen dann Elsenfeld 2 auf Elsenfeld 3 und Elsenfeld 1 auf TuS Damm. Diese Partien wurden von Elsenfeld 2 und in einem dramatischen Spiel von Elsenfeld 1 gewonnen. Im Spiel um Platz 3 ging Elsenfeld 3 als Sieger vom Platz und das Finale ging knapp an Elsenfeld 2 mit 24 zu 21.
Wir danken allen, die zur Unterstützung gekommen sind und zum Gelingen dieses Turniers beigetragen haben.

Bezirksliga Unterfranken - Männer
Spieltag Sontag, 11. Jan. 2015 um 09:00 Uhr Damm

TuS Damm      - TV Elsenfeld 2        1:2  
Bürgstadt     - TGS Seligenstadt      2:0  
TV Elsenfeld 1- TuS Damm              2:1  
TV Elsenfeld 2- TGS Seligenstadt      2:0  
Bürgstadt     - Eintracht Leidersbach 0:2  
TV Elsenfeld 1- TGS Seligenstadt      2:0  
TV Elsenfeld 2- Eintracht Leidersbach 2:0  
Bürgstadt     - TuS Damm              0:2  
TV Elsenfeld 1- Eintracht Leidersbach 1:2  


Beim Spieltag in Damm konnte Elsenfeld 2 seine weiße Weste behalten. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurden 6:0 Punkte geholt und ein großer Schritt Richtung Meisterschaft gemacht. Gegen Damm im ersten Spiel mussten wir den 1. Satz trotz 5:2-Führung noch knapp abgeben aber in den beiden nächsten Sätzen konnten wir uns dann durchsetzen. Gegen Seligenstadt war der 1. Satz recht einfach, weil der Gegner sich kaum gewehrt hat, im 2. Satz kam deswegen bei uns der Schlendrian ins Spiel und es wurde noch einmal unnötig eng. Noch knapper ging es gegen Leidersbach zu. Immer wieder führte eines der beiden Teams mit höchstens zwei Bällen, die vom Gegner dann wieder aufgeholt wurden. Doch am Ende waren wir in beiden Sätzen immer vorne.
Elsenfeld 1 mit den jungen Spielern zeigte sich verbessert und konnte 4:2 Punkte gegen Damm und Seligenstadt erkämpfen. Gegen Leidersbach musste der 3. Satz entscheiden, der dann leider knapp zugunsten des Gegners ausging.

Platz  Mannschaft             Spiele  Sätze  
1.     Eintracht Leidersbach    10    16:8  
2.     TV Elsenfeld2             6    12:2  
3.     TuS Damm                 10    14:11  
4.     TV Elsenfeld1             6     8:7  
5.     Bürgstadt                 6     4:8  
6.     TGS Seligenstadt         10     2:20  

Wanderung(en) mit Lakefleischessen
Am Samstag, 17.01.2015, nach Hausen. Treffpunkt 13.00 Uhr an der TVE Halle
Am Samstag, 31.01.2015, nach Hobbach. Treffpunkt 12.00 Uhr an der TVE Halle

Ausschusssitzung DM55
Nächste Sitzung ist am Freitag, 16.01.2015 um 19:00 Uhr im Abteilungsraum der Elsava Turnhalle.