Faustball Homepage des TV Elsenfeld

 

2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017

Aktuelle Infos

Spielpläne 2017/2018 Halle

Kreisklasse Aschaffenburg      Landesliga West       Landesliga West kompl.     

 

KW 49 - 4.Dezember

Landesliga West - Männer
Spieltag von Sonntag, 03.12.2017, TuS Frammersbach
TV Elsenfeld - TuS Frammersbach2 3:0 (11:5 12:10 12:10)      
TV Elsenfeld - ASV Veitsbronn2   3:1 (11:4 11:5  11:13 13:11)

A-Klasse Aschaffenburg, Unterfranken
Spieltag von Sonntag, 03.12.2017, Damm
Eintr. LeidersbachI  - TV Elsenfeld II 2:0 (11:6 11:9)       
Eintr. LeidersbachII - TV Elsenfeld II 2:1 (11:6 10:12 11:7) 

Nächste Spieltage
Landesliga West
Sonntag, 10.12.2017 um 14:00 Uhr, TV Haibach

A-Klasse Aschaffenburg, Unterfranken

Sonntag, 17.12.2017 um 09:00 Uhr, Damm

 

KW 48 - 27.November

Landesliga West - Männer
Spieltag von Sonntag, 26.11.2017 bei TV 1848 Schwabach
TV Elsenfeld - TV 1848 Schwabach 0:3 ( 6:11 3:11 4:11 ) 
TV Elsenfeld - TSV Cadolzburg II 3:0 (11:4 11:7 11:2 )

Nächste Spieltage
A-Klasse Aschaffenburg, Unterfranken
Sonntag, 03.12.2017 um 09:00 Uhr, Damm

Landesliga West

Sonntag, 03.12.2017 um 14:00 Uhr, TuS Frammersbach

Tag des Sports – Bericht: Kurt Stix

Auch in diesem Jahr waren die Faustballer des TV Elsenfeld zur Sportler-Ehrung des Landkreises Miltenberg in die Untermainhalle geladen. Im in Kürze ablaufenden Kalenderjahr wurden bei verschiedenen Meisterschaften hervorragende Platzierungen erreicht.
Die in der Männerklasse 55 startende Mannschaft konnte in der Hallenrunde 2016/2017 mit den Spielern Thomas Krenz, Klaus Hoffmann, Reinhold Sieber, Martin Bosch, Hans Difour, Norbert Sauerwein, Richard Sauerwein und Kurt Stix, betreut von Thomas Elbert den ""Silbermedaillenrang"" belegen. Auch im Feld musste man sich nur im Endspiel dem TSV Bayer Leverkusen geschlagen geben. Das Hallenteam wurde dabei von Roland Müggenburg, Bernhard Becker und Wolfgang Henn verstärkt.
Die Spieler wurden für diese Leistungen im Rahmen der am 24.11.17 durchgeführten Ehrung mit einem weiteren Silbertaler ausgezeichnet.
In der Altersklasse Männer 60 hatten die Elsenfeld Faustballer bereits im Kalenderjahr 2016 die Meisterschaft errungen. Die in diesem Jahr im badischen Schluttenbach ausgetragene Meisterschaft verlief unter anderen Vorzeichen. Bereits im Vorfeld der Meisterschaft musste am grünen Tisch gekämpft werden. Mit Reinhold Sieber, Bernhard Becker, Berti Stapf, Martin Bosch, Wolfgang Henn, Stefan Fries, Ernst Deckelmann, Richard Sauerwein, Bernhard Schüßler und Alfred Schüssler sportlich eingestellt und betreut von Thomas Elbert und Kurt Stix konnte der im Vorjahr gewonnene Titel verteidigt werden und der 1. Platz auf dem Treppchen eingenommen werden. Um Kosten für den Kreis zu sparen wurden goldfarbene Medaillen überreicht. Aus gesundheitlichen oder familiären Gründen waren nicht alle Meisterschaftsspieler anwesend so dass die folgende Aufnahme keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben kann.
In lockerer Runde bei Gebäck und Getränken endete der Ehrenabend.


Termine
  • - Weihnachtsfeier in der Kelterschänke am Freitag 08.12.2017 ab 18:30 Uhr, vorher Kläuschenmarkt ab 17:00 Uhr
  • - Nikolausfeier mit Forellenessen am Freitag 15.12.2017 nach dem Training, bitte Info an Stefan Fries bis 08.12.2107 wie viel Fisch zu bestellen sind.
  • - Winterwanderung mit Lakefleischessen am Donnerstag 30.12.2017. Meldeschluss ist 15.12.2017.

 

KW 47 - 20.November

Landesliga West - Männer

Spieltag von Sonntag, 19.11.2017 in Schweinfurt
NHV Schweinfurt - TV Elsenfeld 2:3 (6:11,11:4, 4:11, 11:1, 6:11)
TSV Cadolzburg II-TV Elsenfeld 0:3 (6:11, 1:11, 6:11)             
Es war ein schwer erkämpfter Sieg gegen NHV Schweinfurt. Der zweite Spiel gegen TSV Cadolzburg II lief dagegen ruhiger und so könnte unsere Mannschaft mit 4:0 Punkten heimreisen.

Nächste Spieltage
Landesliga West
Sonntag, 26.11.2017, 10:00 Uhr, TV 1848 Schwabach

Training

Am Freitag, 24. November 2017 wird es kein Training geben, stattdessen besuchen wir den Tag des Sports Veranstaltung in der Elsenfelder Untermainhalle (ab 19:30 Uhr). Unsere M55 und M60 Mannschaften werden für ihre Leistungen in 2017 geehrt, der Eintritt ist frei.

Termine

- Weihnachtsfeier in der Kelterschänke am Freitag 08.12.2017 ab 18:30 Uhr, vorher
    Kläuschenmarkt ab 17:00 Uhr
- Nikolausfeier mit Forellenessen am Freitag 15.12.2017 nach dem Training, bitte Info an
   Stefan Fries bis 08.12.2107 wie viel Fisch zu bestellen sind.
- Winterwanderung (Rundgang um Elsenfeld) mit Lakefleischessen in der TVE Halle am
   Donnerstag 30.12.2017. Meldeschluss ist 15.12.2017.
- Dreikönigs Turnier, TVE Halle am Samstag 06.01.2017, 13:30 Uhr.

 

KW 46 - 13.November

Landesliga West - Männer
Spieltag von Sonntag, 12. November 2017 bei TSV Allersberg

TSV Allersberg - TV Elsenfeld 2:3 (11:9, 11:8, 3:11, 4:11, 9:11)
TV Elsenfeld   - TV Segnitz   0:3 (12:14, 6:11, 8:11)            

A-Klasse Aschaffenburg, Unterfranken
Spieltag von Sonntag, 12. November 2017 in Damm

TV Elsenfeld II - Eintr. Leidersbach I  0:2 (5:11, 8:11) 
TV Elsenfeld II - Eintr. Leidersbach II 0:2 (5:11, 9:11) 

Nächste Spieltage
Landesliga West
Sonntag, 19.11.2017 um 10:00 Uhr, NHV Schweinfurt

A-Klasse Aschaffenburg, Unterfranken
Sonntag, 03.12.2017 um 09:00 Uhr, Damm

Abteilungsversammlung
Unsere nächste Abteilungsversammlung findet am Freitag, 17. November 2017, nach dem Training statt.

 

KW 40 - 01.Oktober

30.09/03.10.2017 Herbstwanderung der Faustballer

13 Teilnehmer erlebten in diesen 4 Tagen alles was das Herz begehrt. Eine kulturelle Stadtführung in Fulda begeisterte ebenso wie danach der Besuch auf dem Kreuzberg mit seinen ca. 250 Stufen zu den 3 Kreuzen und einem kleinen Rundweg.
Wanderungen, die rauf und runter gingen. Einmal bei herrlichem sommerlichen Wetter aber auch in einem triesten Herbstwetter. Jedesmal waren die Teilnehmer zufrieden fertig. Dafür ließen sie auf der Rückfahrt das Ganze ein wenig lockerer angehen und erreichten Elsenfeld ganz relaxt.
Bilder findet man in der Bilder-Gallerie.

 

KW 37 - 18.September

17./18.09.2017 Deutscher Vizemeister der Männer 55 in Waghäusel

Ein relativ großer Trupp brauch auf um es den Männern 60 gleichzutun und Deutscher Meister zu werden. Sie hatten am ersten Tag auch alle Spiele gewonnen.

TV Elsenfeld  : SV Kubschütz 2:0  11:9   11:8
MTV Oldendorf : TV Elsenfeld 0:2   5:11   9:11
SV Moslesfehn : TV Elsenfeld 0:2   6:11   8:11
TV Elsenfeld  : SF Bordelum  2:0  11:3   11:7

Damit waren sie Tabellnführer und konnten am nächsten Morgen  später starten.

TV Elsenfeld
  : SG Kaulsdorf 2:1  11:6    8:11   11:6

Im Halbfinale trafen sie dann auf SG Stern Kaulsdorf. Hier hatten sie zwischendurch mal einen kurzen Durchhänger, aber dann hatten sie das Endspiel verdientermaßen erreicht.

Finale:

TSV Leverkusen : TV Elsenfeld 2:1 11:7    9:11   11:4

Die Mannschaft hat alles versucht und auch den 2. Satz gewonnen, doch der Gegener war einfach stärker.

Auf die Mannschaft ein 3-fach kräftiges

Halli-Hallo, Halli-Hallo, Halli-Hallo

Ergebnis   Homepage   Bilder1   Bilder2

 

KW 34 - 21.August

19.08.2017 Turniersieg der Bezirksklasse-Männer in Diepenau

Eine kleine Abordnung des TV Elsenfeld Faustballer fanden den Weg nach Diepenau. Unterwegs waren Bernd Sommer, Bernhard Schüssler und Wolfgang Henn. Mit dabei war Bernds Frau Astrid, die unser Glücksbringer war uns auch immer gut während der Spiele unterstützt hatte. In Diepenau stieß noch Richard Sauerwein dazu. Da wir aber nur 4 Spieler waren organisierte Richard noch einen Spieler (Sven) von Diepenau.
Fast wie auf der DM60 kamen sie mehr schlecht als recht über 2 Siege und eine Niederlage zu den Überkreuzspielen. Nun rissen sie sich zusammen und wurden immer stärker. So erreichten sie dann das Flutlichtendspiel, das sie relativ deutlich gewannen.
Bei der abendlichen Siegerehrung bekam Richard dann einen großen Wanderpokal überreicht. Es waren in dieser Klasse 12 Vereine gestartet.
Es war wieder eine schöne Tour und es war neben dem Erfolg auch sehr viel Spaß dabei.
 
Bilder      Diepenau

 

KW 32 - 07.August

DM-Feier der Faustball Männer 60

Die Meisterschaftsfeier wurde zeitnah ausgerichtet. Da aber noch einige Mitglieder der Manschaft im Verkehrsstau stecken blieben wurde Feier einiges nach hinten gelegt. Stefan Fries übernahm dann die Moderation und beorderte alle Mannschaftsmitglieder einzel an das vorher aufgestellte Plakat. Zu jedem Einzelnen hatte er etwas zu sagen. Dann bekamen die Mannschaftsmitglieder und Betreuer jeweils ein Shirt mit dem 2. Stern. Auch der 2. Bürgermeister, Berthold Oberle der die besten Grüße der Gemeinde Elsenfeld brachte bekam ein Shirt überreicht. Ein bestimmter Mitspieler ließ sich dann acuh noch einen Spaß für die neuen Mitspieler einfallen und alle hatten ihren Spaß an der Rasur von Luftballonen.
Es war eine schöne gelungener Feier und es wurde auch neben den reichhaltigen Essen sowie Getränken viel gelacht, gewitzelt und "gefrozzelt". Die Faustballer können halt feiern. Ein 3-fach kräftiges

Halli-Hallo, Halli-Hallo, Halli-Hallo

dazu ein paar Bilder

 

KW 31 - 31.Juli

TV Elsenfeld Deutsche Meister im Faustball der Männer 60

Die TVE Faustballer haben in Schluttenbach ihren Deutsche Meister Titel von 2016 gegen Ahlhorner SV mit 2:0 Sätzen erfolgreich verteidigt. Nach 3 siegen gegen DJK Üchtelhausen 2:1, Ahlhorner SV 2:0, TSV Burgdorf 2:0 und zwei Niederlagen gegen TSV Schwieberdingen 2:1 und FBC Offenburg 2:1 Sätzen in den Vorrunden reichte ein zweiter Platz in der Gruppe B am Samstag für das erste Überkreuzspiel gegen TH 52 Hannover um dem Einzug ins Halbfinale.

Das Spiel gegen TH 52 Hannover wurde in 2:0 Sätze glatt gewonnen, der Gegner im Halbfinale war dann Gastgeber TV Schluttenbach. Der wurde nach hartem Kampf mit 2:0 besiegt. Somit war das Endspiel erreicht. Dort wartet Ahlhorner SV das im zweiten Halbfinale die Offenburger besiegt hat.

Im Endspiel wurde um jeden Punkt gekämpft. Die Führung wechselte ständig mit jeweils dem besseren Ende für den TVE. Ahlhorner SV wurde in 2:0 Sätze besiegt und somit der Titel erfolgreich verteidigt.

 
Die Mannschaft:
hintere Reihe: Betreuer Bernd Hartig, Berti Stapf, Martin Bosch, Reinhold Sieber, Bernhard Schüssler, Ernst Deckelmann, Trainer Thomas Elbert
kniend v.l: Alfred Schüssler, Richard Sauerwein, Betreuer Kurt Stix, Stefan Fries, Bernhard Becker, Wolfgang Henn


Endstand
1.  TV Elsava Elsenfeld 
2.  Ahlhorner SV 
3.  TV Schluttenbach 
4.  FBC Offenburg 
5.  TSV Bayer 04 Leverkusen 
6.  TH 52 Hannover 
7.  TSV Schwieberdingen 
8.  TuS Zeppelinheim 
9.  ESV Rosenheim 
10. TSV Burgdorf 
11. DJK Üchtelhausen 

Homepage Veranstalter    Bilder 28.07   Bilder 29.07    Bilder 30.07


 

KW 30 - 24.Juli

Landesliga West
Spieltag von Sonntag, 23.07.2017, in Schwabach
Mit einem Sieg und einer Niederlage beschließen wir die Feldrunde. Gegen Schweinfurt erspielten wir uns einen klares 3:1, gegen Schwabach konnten wir nur bis zum 1:1 mithalten. Dann schlichen sich ein paar leichte Fehler ein und so gaben wir die Sätze 3 und 4 unnötig ab. Ein Lob an die Mannschaft denn mit 18:14 Punkten belegen wir in der Abschlusstabelle einen guten 5. Platz.

TV Schweinf.-Obernd.II-TV Elsenfeld 1:3(9:11,12:10, 8:11, 9:11) 
TV 1848 Schwabach     -TV Elsenfeld 3:1(11:4, 4:11, 11:9, 11:6) 

Platz Mannschaft              Spiele  Sätze  Punkte
1.    TSV Schwebheim             16   45:14  28:4
2.    TV Segnitz II              16   38:25  22:10
3.    TV 1848 Schwabach          16   38:21  20:12
4.    TV Haibach (A)             16   35:26  20:12
5.    TV Elsava Elsenfeld        16   34:28  18:14
6.    TV SchweinfurtOberndorf II 16   31:25  18:14
7.    Eintracht Leidersbach      16   20:37  10:22
8.    TSV Allersberg             16   19:39   8:24
9.    DJK Üchtelhausen           16    3:48   0:32


Deutsche Meisterschaften im Faustball der Männer 60 beim TV Schluttenbach
Zum wiederholten Mal fahren unsere Senioren am 29.-30.July.2017 zur DM in der laufenden Feldrunde der Männer 60 beim TV Schluttenbach. Als Titelverteidiger hatte man sich direkt zur Teilnahme an den Deutschen-Meisterschaften qualifiziert.

Das Team um Trainer Thomas Elbert gehört zu den Top-Teams dieser 11 Mannschaften. Allerdings warten in der Vorrunde ein paar harte Brocken auf unsere Spieler. Hier wird am Samstag eine gute Kondition der Mannschaft bei 5 spielen über 2 Gewinnsätze gefragt sein.

In der Gruppe -B, trifft der TVE am Samstag zu den Vorrundenspielen auf den Ahlhorner SV, den DJK Üchtelhausen, den FBC Offenburg, denTSV Schwieberdingen und den TSV Burgdorf.
In dieser relativ ausgeglichenen Gruppe sollte ein Mitspielen mehr als möglich sein. Außerdem besitzt die Mannschaft des TVE ein gewisses Maß an Routine, was das Erreichen von Deutschen Meisterschaften betrifft. Hieraus sollte man Kapital schlagen können.
Erstes Ziel wird das Erreichen der Zwischenrunde sein, wozu ein dritter Platz in der Gruppe B ausreicht. Mögliche Gegner bei den Sonntäglichen Überkreuzspielen werden in der Gruppe A ermittelt. Hier treten der TV Schluttenbach, der TH 52 Hannover, der TSV Bayer Leverkusender TUS Zeppelinheim und der ESV Rosenheim an.
Wir wünschen dem Team bei seiner „Titelverteidigung“ viel Glück und Erfolg.

 

KW 29 - 17.Juli

M55-Faustballer erneut Süddeutscher Meister
Am Samstag, den 15. Juli 2017 fanden im sächsischen Heidenau in der Nähe von Dresden die Süddeutschen Meisterschaften im Faustball in der Altersklasse M55 statt. Die Mannschaft vom TV Elsenfeld konnte dabei erfolgreich den Titel vom letzten Jahr verteidigen.
In einer Spielrunde jeder gegen jeden kämpften vier Mannschaften um die Süddeutsche Meisterschaft. Gleich im ersten Spiel traf das Elsenfelder Team mit dem VFB Stuttgart auf den vermeintlich stärksten Gegner. Das Spiel war im ersten Satz bis zum Spielstand von 4:4 ausgeglichen. Doch dann zog Elsenfeld aufgrund sicherer Abwehrarbeit und souverän vorgetragener Angriffsaktionen davon und sicherte sich den Satz mit 11:5. Im zweiten Satz kam Stuttgart mit dem eigenen Spielball besser zurecht und konnte dadurch länger mithalten. Durch druckvolle Aufschläge mit vielen direkten Punkten und einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurde das gegnerische Team aber auf Abstand gehalten und der erste Sieg mit 2:0 Sätzen ungefährdet eingefahren. In den darauf folgenden Spielen gegen den SV Kubschütz (11:4, 15:14) und den SV Schleusingen (11:6, 11:9) trat das M55-Team aus Elsenfeld sicher und überlegen auf und ließ beiden Mannschaften keine Chance. Trotz der scheinbar knappen Ergebnisse hatte man das Spielgeschehen immer sicher im Griff. Unangefochten sicherten sich die Oldies aus Elsenfeld den zweiten Titel in ihrer Altersklasse in Folge und wurden verdient Süddeutscher Meister. Zum sechsten Mal in Folge erspielte sich die Mannschaft damit direkt die Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft der M55. Diese findet in der aktuellen Feldrunde am 16./17. September 2017 in Waghäusel-Wiesental statt. Starberechtigt ist als Zweitplatzierter auch der VFB Stuttgart.  
Die Mannschaft spielte mit Martin Bosch, Hans Difour, Thomas Krenz, Norbert Sauerwein, Richard Sauerwein und Reinhold Sieber.

Endstand Süddeutsche Meisterschaft:
1. TV Elsenfeld
2. VFB Stuttgart
3. SV Kubschütz
4. SV Schleusingen

 

KW 28 - 10.Juli

Landesliga West

Spieltag von Sonntag, 09.07.2017 in Leidersbach

TV Elsava Elsenfeld - TSV Allersberg   3:0 (11:8 11:7 11:4) 
TV Elsava Elsenfeld - DJK Üchtelhausen 3:0 (11:8 11:3 11:4) 

Nächste Spieltage

Süddeutsche Meisterschaften M55
Samstag,15.07.2017, 13:00 Heidenau

Landesliga West
Sonntag, 23.07.2017, 10:00, TV 1848 Schwabach

 

KW 27 - 3.Juli

Nächste Spieltag

Landesliga West
Sonntag, 09.07.2017 um 10:00 Uhr, in Leidersbach

Eintracht Leidersbach - DJK Üchtelhausen 
TV Elsava Elsenfeld   - TSV Allersberg 
Eintracht Leidersbach - TSV Allersberg 
TV Elsava Elsenfeld   - DJK Üchtelhausen 

 

KW 22 - 29.Mai

Landesliga West - Männer
Spieltag von Sonntag, 28. Mai 2017 in Üchtelhausen
DJK Üchtelhausen - TV Elsava Elsenfeld 0:3 (4:11,7:11,6:11)   
TSV Allersberg   - TV Elsava Elsenfeld 0:3 (3:11,1:11,5:11)
    

In Üchtelhausen konnten wir zwei klare 3:0 Siege einfahren. Gegen Üchtelhausen übernahm Reinhold Sieber den Hauptangriff, so konnte sich Nils Elbert bei über 30 Grad für das Spiel gegen Allersberg schonen. Mit einer hoch konzentrierten Mannschaftsleistung wurde dann Allersberg mit 11:3, 11:1 und 11:5 überrollt. Mit 8:8 Punkten belegen wir momentan den vierten Tabellenplatz!

A-Klasse Aschaffenburg, Unterfranken
Spieltag von Sonntag, 28. Mai 2017 in Damm
TuS Damm          - TV Elsenfeld II 2:0 (13:11,11:6)
TuS Frammersb. II - TV Elsenfeld II 2:0 (11:3 ,12:10)  
TSV Alzenau         TV Elsenfeld II 1:2 (11:4 , 7:11, 3:11) 
TV Kahl             TV Elsenfeld II 2:0 (11:4, 11:6)       

Nächste Spieltage
Landesliga West
Sonntag, 25.06.2017 um 10:00 Uhr, in Leidersbach

A-Klasse Aschaffenburg, Unterfranken
Sonntag, 25.06.2017 um 10:00 Uhr, in Leidersbach, Sportplatz Ebersbach

 

KW 21 - 22.Mai

Landesliga West - Männer
Spieltag von Sonntag, 21. Mai 2017 in Elsenfeld
TV Elsenfeld-TSV Schwebheim 3:2 (11:6,11:7 ,6:11,7:11,11:3) 
TV Elsenfeld-TV Haibach (A) 1:3 (11:8, 5:11,6:11,9:11)       

Ein Sieg und eine Niederlage gab es an unserem Heimspieltag. Gegen Schwebheim lagen wir schon mit zwei Sätzen in Führung, mussten aber dann den Satzausgleich hinnehmen bevor wir den fünften für uns endscheiden konnten. Gegen Haibach gab es nach einer eins zu null Führung noch eine 1:3 Niederlage.

Bilder

 

KW 20 - 15.Mai

Landesliga West - Männer
Spieltag von Sonntag, 14. Mai 2017 in Elsenfeld

TV Elsenfeld-TV Segnitz II     2:3 (9:11,8:11,11:9,11:6,2:11) 
TV Elsenfeld-Eintr.Leidersbach 3:1 (11:7,11:9,9:11,11:6)      

Beim Heimspieltag gab es einen Sieg und eine Niederlage. Im Spiel gegen Segnitz lagen wir schnell mit zwei Sätzen in Rückstand, Satz drei konnten wir gewinnen und auch Satz vier ging nach einer längeren Verletzungspause an uns. Im fünften Satz kamen wir nicht mehr ins Spiel und verloren diesen deutlich.
Gegen Leidersbach lief es von Anfang an besser, so setzten wir uns klar mit 3:1 Sätzen durch.

Nächste Spieltage

Landesliga West

Sonntag, 21.05.2017 um 10:00 Uhr, in Elsenfeld

A-Klasse Aschaffenburg, Unterfranken
Sonntag, 21. Mai 2017, um 10:00 Uhr, in Weilbach

 

KW 19 - 8.Mai

Abteilungsversammlung
Unsere nächste Abteilungsversammlung findet am Freitag, 12. Mai 2017, nach dem Training statt.

Landesliga West - Männer
Spieltag von Sonntag, 07. Mai 2017, in Schweinfurt

TV 1848 Schwabach           - TV Elsenfeld 3:0 (11:7 15:14 11:9)
TV Schweinfurt-Oberndorf II - TV Elsenfeld 3:0 (11:7 14:12 11:6)

Unsere Mannschaft hatte einen schwierigen Start in die Saison und kehrte mit zwei 3:0-Niederlagen aus Oberndorf zurück. Gegen Schwabach und Schweinfurt konnten wir nur im zweiten Satz gut dagegen halten. Obwohl wir beide Male auch in Führung lagen, konnte kein Satz gewonnen werden. Am Heimspieltag läuft es hoffentlich besser.


Nächste Spieltage
Landesliga West
Sonntag, 14. Mai 2017, um 10:00 Uhr in Elsenfeld

A-Klasse Aschaffenburg, Unterfranken
Sonntag, 14. Mai 2017, um 10:00 Uhr in Alzenau, Prischoß-Stadion

 

KW 18 - 01.Mai

1. Mai Wanderung
Die Tradition der 1. Mai-Wanderung wurde trotz dem schlechten Wetter weiter aufrecht erhalten.
Der harte Kern war wieder aktiv und lief über den Elsenfelder Wald nach Eichelsbach. Hier war wieder für das leibliche Wohl bestens gesorgt.
Nach der Stärkung liefen sie wieder über den Wald, aber auf einem anderen Weg, nach Hause und direkt zum Faustballhäuschen. Hier gab es Kaffee und leckeren Kuchen, der von einigen Spielerfrauen gebracht wurden. Es wurde eine richtig schöner 1.Mai-Ausklang.

Wir waren dabei.

Bilder haben wir auch ein paar geschossen.

Ansicht1           Ansicht2

 

KW 15 - 03.April

Abteilungsversammlung
Nächste Abteilungsversammlung findet Freitag, 21. April. 2017 nach dem Training statt.

Hervorragender Zweiter Platz der Männer 55 des TV Elsava Elsenfeld bei der Faustball Deutschen Meisterschaft in Moslesfehn

Im ersten Spiel gegen den SV Kubschütz wurde nach nervösem Start ein klarer 2:0 Sieg erspielt, somit war man im Turnier angekommen. Spiel zwei gegen TV Brettdorf konnte man von Anfang an dominieren und auch 2:0 gewinnen. Nach einer längeren Spielpause wurde dann TSV Stelle ebenfalls mit 2:0 bezwungen. Im abschließenden Gruppenspiel gegen SF Bordelum fegte man mit 11:4 und 11:5 den Gegner vom Platz. Mit 8:0 Punkten war man Gruppenerster und somit für das Halbfinale qualifiziert.
Dort wartete mit TSV Bayer Leverkusen ein alter Rivale, der uns zu Anfang stark unter Druck setzte. Mit zunehmender Spieldauer konnten wir uns freispielen und mit 2:0 den Sieg perfekt machen.
Im Endspiel gegen einen starken SV Ruschwedel fanden wir leider nie zu unserer Leistung der Vorrunde zurück und mussten uns mit 0:2 geschlagen geben.
Glückwunsch an die Mannschaft zum hervorragenden Zweiten Platz und zur gezeigten Leistung.
Für den TV Elsava Elsenfeld spielten:
Thomas Krenz, Norbert Sauerwein, Hans Difour, Kurt Stix, Reinhold Sieber,
Martin Bosch und Klaus Hoffmann.

Info DM M55 (pdf)     Bilder

 

KW 07 - 13.Februar

Elsenfelder Herren 2 Vize-Meister der Bezirksliga Unterfranken
Pl. Mannschaft              Spiele Sätze  Punkte   
1.  Eintracht Leidersbach I  14     26:5   26:2 
2.  TV Elsenfeld I           14     25:7   22:6      
3.  TuS Damm I               12     20:8   20:4           
4.  TuS Frammersbach II      14     19:15  14:14    
5.  TV Kahl I                12      8:19   8:16           
6.  DJK Michelau I           14      9:22   6:22      
7.  TV Bürgstadt I           10      6:17   4:16      
8.  TuS Frammersbach III     14      5:25   4:24   

Jahreshauptversammlung
Nicht Vergessen - wegen Jahreshauptversammlung des TVEs (Bürgerzentrum, kl. Saal 19:30 Uhr) findet am 17. März 2017 kein Training statt.

Termine
Hallen Turnier in Seligenstadt Sonntag, 19. März 2017 ab 10:00 Uhr

Training

Neue Trainingszeiten ab 1. April 2017, auf dem Rasenplatz
Training findet Dienstags 18:00 – 21:00 Uhr
                        Freitags 18:00 – 21:00 Uhr

 

KW 07 - 18.Februar


Deutschen Meisterschaft Männer 60

Unsere Faustballer bei der Deutschen Meisterschaft Männer 60 in Koblenz am 18-19. Feb 2017 erreichten den 7. Platz. Nach 2 Siegen am Samstag gegen Rosenheim und Gustavsburg sowie 2 Niederlagen gegen den Ahlhorner SV und TV Schluttenbach war man nur Gruppenvierter und somit nicht berechtigt für die Endrunde am Sonntag. Mit 2 siegen gegen TuS zeppelinheim und dem FCB Offenburg war doch noch ein versöhnlicher Abschluss der Meisterschaft erreicht. In der Mannschaft spielten: Stefan Fries, Kurt Stix, Ernst Deckelmann, Wolfgang Henn, Richard Sauerwein, Berti Stapf, Alfred Schüssler und Bernhard Schüssler. Deutscher Meister wurde am Ende der ESV Rosenheim.



h.v.l.: Alfred Schüssler, Stefan Fries, Bernhard Schüßler, Ernst Deckelmann
v.v.l.: Berti Stapf, Kurt Stix, Wolfgang Henn, Richard Sauerwein

Bilder

 

KW 07 - 13.Februar

Süddeutsche Meisterschaft M55 in Rosenheim
Von der Süddeutschen in Rosenheim kehrt unsere Mannschaft als Vizemeister zurück. Im ersten Spiel gegen Rosenheim waren wir noch etwas nervös und fabrizierten viele unnötige Eigenfehler. So mussten wir uns mit 0:2 geschlagen geben. In den nächsten Spielen steigerte sich die Mannschaft und so kam man zu drei Siegen: 2:0 gegen Stammheim, 2:1 gegen Gechingen und 2:0 gegen Kubschütz. Nun kann man für die Deutsch Meisterschaft in Moslesfehen am 08-09. April 2017 planen.

TVE bei der Deutschen Meisterschaft Männer 60 im Faustball dabei
Unsere Männer 60 nehmen zum wiederholten Mal an den Deutschen Meisterschaften, die am kommenden Wochenende in Koblenz stattfinden, teil.
Dort wird es natürlich wieder Ziel sein gut abzuschneiden und evtl. wieder einen Podestplatz zu erreichen.
Dazu muss man allerdings erst einmal die Vorrunde am Samstag in der Gruppe A überstehen, in der es unsere Mannschaft mit den Teams des Ahlhorner SV, ESV Rosenheim, TV Schluttenbach, TV Gustavsburg zu tun bekommt.
In dieser starken Gruppe ist ein Platz unter den ersten drei das Ziel, um am Sonntag die Überkreuz und Endrundenspiele zu erreichen. In der Gruppe B stehen sich die Mannschaften vom TSV Bayer Leverkusen, TH 52 Hannover, TUS Zeppelinheim, FBC Offenburg und dem ESV Dresden gegenüber.
Wir wünschen unserem Team bei dieser Veranstaltung viel Glück und den bestmöglichen Erfolg.

A-Klasse Aschaffenburg - Unterfranken - Männer
Spieltag vom Sonntag, 12. Feb. 2017 um 09:00 Uhr in Leidersbach
TSV Alzenau     - TV Elsenfeld II       1:1 (11:9  5:11 ) 
TSV Alzenau     - Eintr.Leidersbach II  0:2 ( 7:11 8:11 ) 
TV Elsenfeld II   Eintr.Leidersbach II  0:2 ( 7:11 3:11 )


Platz Mannschaft             Spiele Sätze Punkte 
1. Eintracht Leidersbach II    5     8:2    8:2    
2. TV Elsenfeld II             5     6:4    6:4      
3. TSV Alzenau                 5     4:6    4:6          
4. TV Glattbach                3     0:6    0:6          

 

KW 02 - 9.Januar

Rückblick Dreikönigsturnier

Mit fünf Gastmannschaften und ein Mannschaft aus Elsenfeld wurde unser traditionelles Dreikönigsturnier ausgetragen. Nach den Gruppenspielen lag TuS Damm in der Gruppe A vorne, in der Gruppe B war es die ‚Old Boys‘. Beide Mannschaften trafen sich wieder im Finale. Die ‚Old Boys‘ zeigte dass ihre Erfahrung nicht zu unterschätzen war, und gewann die Partie mit 5 Bällen. Die Ergebnisse:

Pl. Mannschaft
1. Old Boys
2. TuS Damm
3. Eintr. Leidersbach
4. TV Elsenfeld
5. TSG Seligenstadt
6. TV Laufach

Wir danken allen, die zur Unterstützung gekommen sind und zum Gelingen dieses Turniers beigetragen haben.

Abteilungsversammlung
Am Freitag, 13. Jan. 2017, Abteilungsversammlung nach dem Training ab ca. 22.00 Uhr